Akteure

dirk schubert 20161107 2043867060Dirk Schubert

Pädagogisches Konzept und Projektleitung

Studium der Politikwissenschaft, Soziologie und Publizistik, Abschluss M.A. Politikwissenschaftler. 1995- 1999 Bereichsleiter „Internationale Medien- und Kulturprojekte für junge Leute“ bei der Auslandsgesellschaft NRW e.V. (www.agnrw.de). Seit 2001 arbeitet er als freiberuflicher Projektentwickler und –leiter für Bildungseinrichtungen, Stiftungen und kommunale Träger. Konzeption und Realisierung von mehr als 70 Projekten, darunter zahlreiche Musik-, Tanz- und Theaterprojekte mit Modellcharakter, die Jugendlichen über künstlerische Methoden komplexe Bildungsinhalte nahe bringen. Mit Thomas Nufer (Regie) hat er „Die Euro-WG“ (www.euro-wg.de) und Unplastic Billerbeck (www.unplastic-billerbeck.de) entwickelt und realisiert.

„Der WDR-Stadtmusikpreisträger hat als Gitarrist verschiedene Musikproduktionen eingespielt und zahlreiche Konzerte gegeben, u.a. mit Steve Redman (Bristol) und Olaf Henning."

nufo neu 20170515 1918261964Thomas Alexander Nufer

Buch und Regie

1986 – 88 komm. Leiter des Wolfgang-Borchert-Theater Münster; seit 1990, Autor, Regisseur, Aktionskünstler. Der Grafikdesigner ist Erfinder vieler ungewöhnlicher Formate und Projekte u.a. die „Grünflächenunterhaltung”, seit elf Jahren das jährliche Musik-Highlight in Münster oder das indische Holi Farbenfest, welches bundesweit kopiert wurde. Sein Fokus liegt auf der emotionalen Vermittlung von komplexen Inhalten aus Politik, Wirtschaft und Sozialem. Einige Arbeiten der letzten Jahre: • heim.weh: Ulrike Meinhof und die Heimkinderproblematik • Unplastic BillerbeckDie Euro-WG - Stück über die europ. Schulden- und Finanzkrise für Jugendliche • the invisible train - Ausstellung über Wahrnehmung und Gefühle von Flüchtlingen • anisina - Installation als Reaktion auf die Morde des NSU • Deutschstunde (Eine Stadt ohne Migranten?) • Parallelweltreisende (Asyl-Casting für Inländer) • Sarajevo Love Musical über Bosnien im Krieg u.v.a.

hagedorn 1 20161106 1174128989Christiane Hagedorn

Schauspielerin

Christiane Hagedorn studierte an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin, arbeitete an mehreren Theatern wie z. B. Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin, Staatstheater Cottbus, Theater Münster, Theater Osnabrück und Hans Otto Theater Potsdam. Neben großen klassischen Rollen schlüpfte sie auch in die von Legenden wie Hildegard Knef und Billie Holiday, erhielt mehrere Preise und spielte und sang drei Jahre lang an der Seite von Götz Alsmann in seiner Michael Jary Revue 'Ich weiß, es wird einmal ein Wunder gescheh'n'.

Seit ihrem Debut beim Internationalen Jazzfestivals Münster ist sie auch als Sängerin deutschlandweit unterwegs, schreibt eigene Songs und brachte zwei CDs heraus.

ischebeck 1 20161106 1376320997Eckhard Ischebeck

Schauspieler

…studierte zwischen 1996 und 2000 Schauspiel an der Hochschule des Saarlandes für Musik und Theater.2000 bis 2002 arbeitete er als Schauspieler bei den Westfälischen Kammerspielen Paderborn. Seit 2002 hatte er Gastengagements bei den Wuppertaler Bühnen, am Theater der Altmark Stendal, am Hessischen Staatstheater Wiesbaden, an den Kammerspielen Paderborn und an freien Theatern in Koblenz, Frankfurt a.M., Berlin und Leipzig. 2009 - 2015 war er Teil der „Compagnie de Comedie“ in Rostock. Der vielseitige Schauspieler hat zahlreiche Rollen verkörpert, u.a. in „Clockwork Orange“/ Anthony Burgess, „Der Piccolo - „Im weißen Rößl“, Ralph Benatzky, „Der Freund - „Die Kleinbürgerhochzeit“, Bertolt Brecht ,“ Junge - „Der Name“/ Jon Fosse, Akamas - „Medea Stimmen“/ / Christa Wolf.

breiing 1 20161106 1219679749Andreas Breiing

Schauspieler

…gründete 1991 das Kabarett DIE BUSCHTROMMEL, das seitdem bundesweit Furore macht.  Der studierte Historiker ist seit 1995 darüber hinaus in Deutschland als Conferencier und Moderator unterwegs. Der vielseitige Kabarettist gewann zahlreiche Preise, u.a. den Schwelmer und Hagener Kleinkunstpreis. Seit 2004  führt er regelmäßig das  Dokumentarschauspiel Hitlers Tischgespräche an Schulen, Gedenkstätten und Theaterbühnen. Andreas Breiing rezitiert dort Passagen von mitstenografierten Monologen Hitlers aus den privaten Tischrunden im Führerhauptquartier.

Er ist als Kabarettveranstalter für u.a. Volker Pispers, Georg Schramm, Urban Priol, Jürgen Becker tätig.

martin schlathöferMartin Schlathölter

Schauspieler

Aktionskünstler, Schauspieler, Musiker, Dichter, Entertainer. Lebt seit 2010 in Münster und hat seitdem immer mal wieder kleinere Haupt-, Gast-, Neben- und Statistenrollen für TV, Film und Kino-Produktionen spielen dürfen. 2013 erschuf er seine Kunstfigur Hans Vogel, mit der er zahlreiche Unterhaltungsformate bedient. 2014 gründete er zusammen mit Michael Holz das Musik-Projekt Kaum ein Vogel, mit dem er seitdem erfolgreich in ganz Deutschland auf den unterschiedlichsten Bühnen auftritt. Im Frühjahr 2016 kam dann im Zuge des B-Side Projektes an Münsters Hafen eine neue Kunstfigur namens Kreativ Kai hinzu.

sven stratmann 1 20161108 1626935951Sven Stratmann

Technische Leitung

Studium an der AKI ArtEZ (Kunstakademie Enschede) mit dem Schwerpunkt "Media Arts und Film". Arbeitet seit 2007 als freier Videokünstler. Kooperationen mit Theatern, Konzertveran-staltungen, Kunst und Kulturevents u.a. Projekte: Interaktive Installation “ Traceland* “ (Flurstücke 2015), die Fassaden Projection “Industry1.2.3.4.0“ (50 Jahre Ruhr Universität), Fassaden Projektionen aufs Rathaus Münster (Münster Mittendrin). Schauraum 2016 (Fassadenprojektion), HBF 2016 (Kunstausstellung im öffentlichenraum in Münster u.v.a. Darüber hinaus Organisation von Kulturveranstaltungen, z.B. "RESET" Kunst und Kulturfestival (2009-2014), die regelmäßige Kurzfilmnacht "Slimfilms" und die Audiovisuelle Konzertreihe "AV-PICKNICK". Sven Stratmann ist Mitglied der Medienkunstgruppe M.O.M. und als Videokünster auf dem Label “Average Negative“ (Berlin) gelistet. Seit 2007 diverse Kooperationen mit den Städtischen Bühnen Münster, dem Consol Theater Gelsenkirchen, dem Stadttheater Moers, den Duisburger "Akzenten", Kulturrucksack NRW, Münster Marketing ("Schauraum"2012-2014), Bochum Stadtmarketing und der Filmwerkstatt Münster und vielen anderen.

Sven Stratmanns Website besuchen